[Loading]
[Forum] | [Gruppen] | [Geschichten] | [Spiele] | [Die-neusten-Video-Clips] | [Die-neusten-Bilder] | [Hall-of-Fame] | [Mitglieder-Karte] | [Kalender-mit-aktuellen-Events] | [Aktuelle-Neuigkeit-bzw-Neuestes-Update-Early-Xmas-Present] | [Diese-Seite-kommentieren] | Uns kontaktieren | Hilfe
  
Kennt ihr schon die neue Nettiquette (Draft)?
Die Kitzel-Community-Seite für den deutschsprachigen Raum - weil wir das Lachen lieben!

Navigation


Diskutiere mit im Forum
Die große Kitzel-Analyse
Mach mit: Deine Kitzelstellen
Der Kitzelchat:
Im Chat: 1 Mitglied [Details]
Wer ist online?


Mitglied werden
-- Login --


Spenden mit Bitcoins

Aufgrund der anfallenden Gebühren via Paypal und CO gibt es auch die Möglichkeit, direkt Bitcoins zu spenden.
Man stelle sich vor: das auch noch anonym und kostenlos!

Was ist Bitcoin?

Es handelt sich dabei um eine neue Währung, elektorisches Geld, das dezentral im Netzwerk gespeichert wird. Mehr dazu auf Wikipedia. Dem Empfänger wird lediglich die Adresse (z.b. EMPrjUDKHgpg0e1Xb9LSHUi7811KBW) angezeigt. Der Sender ist also sogesehen anonym. So lange er nicht selbst seine Adresse zusammen mit privaten Daten irgendwo im Internet veröffentlicht, kann praktisch niemand etwas über diese Person herausfinden.

Wie funktioniert Bitcoin?

Tipp: Auch wenn keine Transaktionsgebühr notwendig ist, empfielt es sich, zumindest 0,01 € (1 Cent^^) auszuwählen. Damit wird die Überweisung um ein vielfaches schneller ausgeführt.

Wie lange dauert es, bis eine Überweisung beim Empfänger ankommt?

Generell keine 5 Minuten. Allerdings müssen Transaktionen über das Netzwerk mehrfach bestätigt werden. In der Regel ist mit 3 Bestätigungen eine Transaktion als gültig abgeschlossen. Dies kann bis zu 30 Minuten dauern.

Spenden mit Bitcoin

Spenden bitte an diese Adresse: 1M4rjhnUDKHg2g4e1Xb9LSHCTaNqSHBKBW Man kann mit Bitcoins online Waren bezahlen oder eben auch Geld an Privatpersonen überweisen. Die Adresse ist sozusagen die Kontonummer. Wenn du eine Empfangsbestätigung der Spende möchtest, musst du parallel uns per Email/Formular kontaktieren und uns darüber informieren wann du welchen Betrag gespendet hast (weil die Spende ja wie gesagt anonym ist).

Gerne zu Testzwecken anfangs auch nur 15-20 Cent. Kostet ja nix :)
Außerdem lernt man so, mit der Währung der Zukunft umzugehen.

Deswegen gilt:
Es wird auch gern wieder spaßeshalber ein Teil des Geldes zurücküberwiesen. Einfach bei der Kontaktaufnahme angeben, welcher Betrag wieder zurückkommen soll. Bitte die Email-Bestätigung dann aber von unserer Seite abwarten, bevor man überweist! Damit nichts schief läuft. Aber so gewinnen wir alle ein bisschen Erfahrung im Umgang mit Bitcoins hinzu.
Also: Viel Spaß beim Spenden im 21. Jahrhundert!

Ausblick

Etabliert sich dieses eletronische Geld unter unseren Mitgliedern, stehen uns bald ganz neue Türen offen:
  • SMS verschicken über unser System (Bezahlung über Bitcoins - z.b. also Kontoguthaben)
  • Mitglieder können sich auch untereinander Geld anonym überweisen (bei Verkauf über Kleinanzeigen, etc)
  • Shopsystem für Clips und mehr mit anynomen Download
Und natürlich kannst du mit den übrigen Bitcoins auch auf tausend anderen Seiten anonym bezahlen.