[Loading]
[Forum] | [Gruppen] | [Geschichten] | [Spiele] | [Die-neusten-Video-Clips] | [Die-neusten-Bilder] | [Hall-of-Fame] | [Mitglieder-Karte] | [Kalender-mit-aktuellen-Events] | [Aktuelle-Neuigkeit-bzw-Neuestes-Update-Early-Xmas-Present] | [Diese-Seite-kommentieren] | Uns kontaktieren | Hilfe
  
Kennt ihr schon die neue Nettiquette (Draft)?
Die Kitzel-Community-Seite für den deutschsprachigen Raum - weil wir das Lachen lieben!

Navigation


Diskutiere mit im Forum
Die große Kitzel-Analyse
Mach mit: Deine Kitzelstellen
Der Kitzelchat:
Im Chat: 2 Mitglieder [Details]


Mitglied werden
-- Login --


Nutzungsbedingungen

Version vom 01.12.2009

Grundsätzliches

Diese Webseite ist Gegenstand der nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen Nutzer und Dienstanbieter mit dem Aufruf dieser Webeite verbindlich vereinbart sind. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Webseite von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Webseite an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die besonderen Nutzungsbedingungen.

Account

Es darf pro Person nur 1 Account angelegt werden. Mindestalter für eine Forum-Community wie diese ist 16 Jahre.
Die Pflicht-Angaben müssen der Wahrheit entsprechen - können aber teilweise für andere Mitglieder unsichtbar gemacht werden.

Pflichtangaben sind (neben Benutzernamen, Passwort und E-Mail):
  • Geschlecht
  • Land
  • Bundesland (sofern verfügbar)
Die primäre E-Mail-Adresse muss gültig und erreichbar sein. Dies ist z.b. von Bedeutung, wenn wichtige Informationen dich erreichen müssen.
Falls wir bei unseren Routine-Checks feststellen, dass eine E-Mail für längere Zeit nicht mehr erreichbar ist, behalten wir uns vor, den entsprechenden Account zu sperren und ggf. zeitnah zu löschen.
Hinweis: Auch volle Postfächer können der Grund sein, dass plötzlich die E-Mails nicht mehr zugestellt werden.

Was uns zum vermutlich wichtigsten Punkt bringt:
Sogenannte "Fake-Accounts" werden UNVERZÜGLICH GESPERRT und die entsprechenden Nutzer AUF DIE BLACKLIST GESETZT! Dies ist und bleibt vorerst das größte Problem der Kitzel-Community: (zumeist männliche) Fakes, die sich als (junge) Frauen ausgeben oder sich viele Jahre jünger machen. Bei begründetem "Fake"-Verdacht behalten wir uns vor, eine entsprechend gründlichere Echtheits-Überprüfung zum Schutze aller anderen ehrlichen Mitgliedern vorzunehmen oder den Account zu löschen/sperren.

Wir raten daher im Kampf gegen Fakes dazu, sich entsprechend auf "Echtheit" überprüfen zu lassen. Mehr dazu in den Account-Einstellungen. Wenn jeder mitmacht, kriegen wir dieses Problem in den Griff.

Also: Bitte lasst euch kostenlos den REAL-Status verleihen, wenn ihr unsere Seite unterstützen und insgesamt die Qualität des Angebots und der Mitglieder verbessern wollt.
Wir behalten uns vor, Nicht-REAL-Mitgliedern in Zukunft Zugriff auf gewisse Funktionen nicht mehr zu gestatten. Dies dient hauptsächlich dem Schutz der geprüften Mitglieder und reduziert Spamming.

Wichtig: Unabhängig vom REAL-Status behalten wir uns das Recht vor, Mitglieder, die störend auf die Community (oder mit Betrug/Täuschungsabsicht auf Mitglieder) einwirken, kommentarlos zu entfernen/sperren.

Kontaktieren anderer Mitglieder

Es ist eine Community-Seite mit dem Schwerpunkt auf Interaktion und Autausch miteinander. Wer diese Seite rein als kostenlosen Dating-Service sieht, ist hier falsch. Natürlich kann man andere Mitglieder mal anschreiben, und denen, die man besser kennt, die Freundschaft anbieten.
Aber viele Mitglieder fühlen sich von haufenweise Messages und CO eher zugeschüttet und überrannt. Außerdem gilt:
  • Keine Spam-/Werbe-Messages oder Rundbriefe
  • Verboten ist auch, massenweise Mitglieder mit dem selben oder ähnlichen Text anzuschreiben.
Um prinzipiell die Chancen auf eine Antwort zu erhöhen, empfielt es sich, sein Profil gezielt zu nutzen und mit Leben zu füllen. Daher ist auch ein Anschreiben anderer Mitglieder erst möglich, wenn zumindest die notwendigsten Basis-Daten vorhanden sind.

Sicherheit

Im eigenen Interesse sollte ein Passwort gewählt werden, das lang/komplex (größer als 8 Zeichen, teilweise Groß/Kleinschreibung, inkl. Zahlen und Sonderzeichen) genug ist. Außerdem sollte in öffentlichen Plätzen das Passwort NICHT im Browser gespeichert werden. Wurde dein Account gehackt (was aber via BruteForce aufgrund der technischen Barrieren nahezu ausgeschlossen ist), setze dich bitte sofort mit uns in Verbindung. Es könnte sonst über diesen Account anderen Mitgliedern Schaden (Spam-Mails und CO) entstehen.

In öffentlichen Plätzen sollte auch nicht die Cookie-"Auto-Login"-Funktion genutzt werden, weil ohne sauberen Logout ansonsten eine nachfolgende Person sich Zugang verschaffen kann zu deinem Account.

Allgemeines

1. Diese Webseite beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten des Dienstanbieters oder im Einzelfall auch zugungsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet die Webseite oder einzelnen Teilen davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Gestattet ist jedoch die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch.

2. Es ist gestattet, einen Link auf diese Webseite zu setzen, soweit er alleine der Querreferenz dienst. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Webseite ist nicht gestattet.

3. Der Dienstanbieter übernimmt die Haftung für die Inhalte dieser Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Webseite befindlichen Informationen wird nicht übernommen. Verweise und Links auf die Webseiten Dritter bedeuten nicht, dass sich der Dienstanbieter die hinter dem erweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Diienstanbieters für die dort bereitgehaltenen Daten und Informationen. Der Dienstanbieter hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet der Dienstanbieter nicht.

4. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Dienstanbieter haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

5. Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, am Wohnort des Dienstanbieters. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts.

6. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen und rechtlichen Entwicklung anzupassen. Der Nutzer wird auf die jeweils Veränderung gesondert hingewiesen. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung bleibt die Unwirksamkeit im Übrigen unberührt.